· 

Zoodles

Ich möchte dir Alternativen zu Getreidenudeln vorstellen die du

  • schnell machen kannst
  • Zuhause oder To Go essen kannst
  • Roh oder gekocht essen kannst
  • aus verschiedenen Gemüse/ Obst machen kannst
 
 
Unter dem Namen Zoodles sind sie in den letzten Jahren bekannt wurden.
Sie sind Lieblinge in der Low Carb Küche und in vielen Supermärkten abgepackt in der Kühlung zu finden.


Was sind Zoodles?
Es ist ein Wortspiel aus Nudel und Zucchini. 
Sie sehen ursprünglich wie Spaghetti aus und sind in dieser Form auch bekannt geworden.
Doch das war nur der Start einer Nudelrevolotion.
Es ist nämlich schon längst nicht mehr nur die Zucchini, die den Getreidenudeln den Kampf ansagt und leicht Zuhause selbst zu machen ist.
Sogar Obst wie Äpfel und Birnen setzen mit Fruchtigen Aroma eine Kombination zu den Gemüsenudeln.


Grundsätzlich verläuft die Herstellung und Zubereitung immer gleich ab

  • Gemüse/ Obst mit einem Tuch feucht abtupfen 
  • Bei machen ObstGemüse das schon von Natur aus viel Flüssigkeit enthält kann es von Vorteil sein, sie erst Abtropfen zu lassen um beim späteren zubereiten mit Soße einen zu wässerigen Geschmack zu vermeiden.
  • Gemüse/Obst mit einem Spiralschneider (Handaufsätze oder mit Kurbel, Elektrisch) in die gewünschte Form bringen
  • Wer keinen Spiralschneider hat ( sie haben Aufsätze mit den verschiedene Formen gehen) kann natürlich auch mit einem Messer oder Sparschäler in dünne Scheiben schneiden.
  • Entweder roh oder gekocht zubereiten. 
  • Je fester die Zoodles sind empfiehlt es sich sie zu kochen
  • Sie können wie Getreidenudeln verarbeitet werden. Einfach in Soßen Pestos in der Pfanne braten oder mit Dressings zu leckeren Salaten verarbeiten.
  • Als Beilage, Snack oder Hauptgericht verwenden und zubereiten 

 

 

Spiralschneider
Manuelle Hand Spiralschneider eignen sich für einzelne Portionen
Elektrische gehen schnell, sind teurer, können härteres oder festes besser verarbeiten, muss aber auch dementsprechend gereinigt werden.

Ob mit Hand, Kurbel oder wie beim Entsafter elektrisch, bei Allen Patenten gilt das gleiche Prinzip wie beim Spitzer. Ans Messer und gedreht.

Oft werden Zucchini, Möhren, Rettich und Gurken verwendet, doch durch die vielen uns bekannten Nudelformen, 
warum nicht Nudeln aus Äpfeln, Birnen, Kartoffeln, Kürbis oder Rote Beete?

Vielleicht ist ja auch gerade Saisonales Obst und Gemüse bei dir mit denen du es gerne mal ausprobieren möchtest.
Man kann es sich vielleicht nicht vorstellen aber man glaubt es kaum wie wenig nur an Obst oder Gemüse tatsächlich gebraucht wird um auf eine Menge von 500g ungekochten Getreidenudeln zu kommen.
Wer also erst einmal üben will, kann sich pro Portion  an einer Zucchini, Möhre, Gurke oder Rettich versuchen. 


*aus Lagerware

SAI SONKALENDER APRIL - OBST

  • Äpfel*

       SAISONKALENDER APRIL - GEMÜSE

  • Bärlauch
  • Champignons
  • Chicorée*
  • Chinakohl*
  • Endiviensalat
  • Feldsalat
  • Frühlingszwiebeln
  • Karotten*
  • Kartoffeln*
  • Knollensellerie*
  • Kopfsalat
  • Lauch (Porree)
  • Pastinaken*
  • Portulak
  • Radieschen
  • Rettich*
  • Rhabarber
  • Rote Bete*
  • Rotkohl*
  • Spargel*
  • Spinat
  • Weißkohl*
  • Zwiebeln*
 
Und ist etwas aus der Liste für deine nächsten Gemüse oder Obstnudeln dabei? 
 
Dann viel Spaß beim Ausprobieren.